Darf Frau erfolgreich sein?

 

Die Frage aus dem Titel möchte ich dir stellen:

"Darf Frau erfolgreich und glücklich sein?"

 

Wie lautet deine Antwort auf diese Frage?

Bist du selbst eine Frau und möchtest in deinem Leben erfolgreich und glücklich zugleich sein?

 

Öffne deine Grenzen und verleih dir Flügel

 

Ich selbst habe mich viele Jahre in einem Männerberuf erfolgreich behauptet. Während diesen Jahren ging nebst meiner Weiblichkeit auch das Gefühl von glücklich sein, mehr und mehr verloren und ich habe es lange Zeit nicht einmal gemerkt. Während dieser Zeit gab es keinen Platz für meine Intuition und meine feinfühlige Art war schon gar nicht gefragt. Den Grund dafür suchte ich damals bei mir, weil ich spürte, dass ich anderst bin als die Anderen. Das war ja eigentlich auch kein Wunder, ich bin eine Frau und war als einzige Frau in einer Männerwelt. Erst als ich die Karriereleiter hochkletterte und mein gestecktes Ziel eigentlich erreicht hatte, merkte ich das mich dies überhaupt nicht erfüllt. Zwar war ich erfolgreich aber ich musste mir eingestehen, dass ich nicht glücklich bin.

 

Wie sieht deine Situation aus?

Geht es dir ähnlich?

 

Raus aus dem Hamsterrad

 

Der erste Schritt in eine erfolgreiche und glückliche Zukunft ist das Erkennen und Zulassen der Gefühle die dich täglich begleiten.

 

Dazu lade ich dich ein, dir in deinem Alltag ganz bewusst kleine Inseln der Ruhe zu gönnen. Vielleicht erlaubst du dir deine Mittagspause mal nur für dich zu nutzen, um bei einem Spaziergang mit dir und deinem Befinden in Kontakt zu treten.

Eine andere Möglichkeit ist, dass du dir an deinem Arbeitsplatz einen Moment Zeit nimmst ganz bewusst in den Bauch zu Atmen und dich zu fragen "wie fühle ich mich? Was  brauche ich jetzt?" - so tust du dir etwas gutes während der Arbeit und weder dein Chef noch deine Kollegen bemerken etwas davon.

 

Indem du vom Erkennen ins Handeln kommst, erlaubst du dir vom bisherigen Lebensweg auf deinen Herzensweg zu gelangen und Schritt für Schritt vorwärts zu gehen in eine glückliche, erfolgreiche Zukunft.

 

Befreie dich von deinen Prägungen und wandle deine Glaubenssätze

 

Wie denken deine Eltern über erfolgreiche Business-Frauen?

Was denkt dein Lebensgefährte über Frauen die mehr verdienen als er?

Wie wird in deinem Freundeskreis über dieses Thema gesprochen?

Wie war deine Antwort auf meine Frage, darf Frau erfolgreich und glücklich sein?

 

In unserer Kindheit werden wir von unterschiedlichsten Menschen und Situationen geprägt.

Zudem sind wir Frauen von der Geschichte der Frau geprägt, bis vor noch nicht allzu langer Zeit war die Frau zu Hause bei der Familie und der Mann brachte das Geld oder noch früher die Nahrung nach Hause - das war einfach so weil es so war.

Seither hat sich vieles verändert. Wenn du dir wünschst erfolgreich zu sein auf deine eigne, weibliche Art und es heute noch nicht bist, trägst du wahrscheinlich in deinem Lebens-Rucksack noch alte, einengende Glaubenssätze und Prägungen mit dir herum.

 

Die Erkenntnis, dass ich in meinem Leben zwar erfolgreich aber nicht glücklich bin, hat mich dazu geführt den damals fast bis zur unkenntlichkeit überwucherten Pfad zu meinem Herzensweg zu entdecken.

 

Entdecke auch du diesen Pfad und lass dich bereits nach wenigen Schritten berühren vom Gefühl, dass es jetzt an der Zeit ist diesen Weg zu gehen. Sobald du die ersten Schritte auf dem Pfad zum eigenen Herzensweg gehst, fühlt es sich im Innern immer richtig an auch wenn es manchmal mühsam ist. Auf diesem Pfad lernst du dein Wesen kennen, auf eine Art und Weise die dir bis dahin mit grösster Wahrscheinlichkeit noch fremd ist. Und eins darf ich dir verraten, das Gefühl dabei ist unbeschreiblich schön.

Glaubenssätze, Prägungen und Verstrickungen werden die Steine sein. die es auf diesem Pfad zu entdecken und umzuwandeln gibt. Um Heilung ins eigene System zu bringen brauchst du den Mut genau hinzuschauen, damit du die Wandlung in dein Leben lassen, sie annehmen und transformieren kannst.

 

Diese Glaubenssätze, Prägungen und Verstrickungen dürfen mit deiner Bereitschaft hinzuschauen individuell (Meditation, Aufstellung, Timeline-Arbeit, etc) Heilung erfahren, indem sie gelöst und transformiert werden.

 

Ich bin die die ich bin,

i am that i am,

so ham...

 

Nun möchte ich dich einladen, dich mutig auf deinen ganz eigenen Weg zu machen. Scheu dich nicht den überwucherten fast unsichtbaren Pfad zu betreten, denn auf diesem Pfad findest du Heilung und dies führt dich auf direktem Weg auf deinen ganz persönlichen Weg des Herzens in eine erfolgreiche und glückliche Zukunft.

 

Herzlich

Monika Ingold

 

 

3.8.16

Kommentar schreiben

Kommentare: 0