Vertrauen was ist das?

Vertrauen ist ein Gefühl von Sicherheit, Unvergänglichkeit und von

Im-Moment-Sein. Vertrauen findet tief im Herzen Resonanz.

 

Vertrauen macht glücklich und frei. 

 

Wie kommt es dennoch, dass wir in unserem Alltag eher Misstrauen als Vertrauen? 

 

 

Wir alle haben in unserem Leben schon mehr oder weniger oft mit Situationen gekämpft in denen man nicht ehrlich mit uns war. Oft erleben wir diese Unehrlichkeit schon im Kindesalter. Genau solche Situationen verteilt über viele Jahre, lässt uns zu misstrauischen Menschen werden. Wir misstrauen unseren Arbeitskollegen, unserem Chef, unserem Partner und sogar uns selbst. Wir mögen nicht was wir im Spiegel sehen, weil wir uns nicht vertrauen. Wir stellen unsere Leistung andauernd in Frage. Wir stellen in Frage wer wir sind und was wir tun. 

Welchen Grund haben wir dazu? Eigentlich keinen. Eigentlich. Genau das ist der Punkt. Wir stellen uns immer und immer wieder in Frage, weil unser Selbstschutz ein Programm ausgearbeitet hat, welches über all die Jahre zum Selbstläufer geworden ist. 

 

Was können wir tun, um dieses Selbstläuferprogramm zu beenden?

Was können wir tun, um uns selber wieder zu vertrauen? 

 

Nimm einen Zettel zur Hand und notiere alle Punkte in deinem Leben in denen du dir Vertrauen wünschst. Notiere Punkt für Punkt wo du Vertrauen benötigst, egal von wem alles gehört auf dieses Blatt Papier. 

 

Nimm dir Zeit ich warte solange, denn es liegt mir am Herzen. 

Alle Punkte gefunden und notiert? Na? Dann geht es jetzt weiter im Text. 

 

Lies alle Punkte noch einmal ganz bewusst durch. 

 

Jetzt liest du bitte jeden Punkt noch einmal durch und stellst dir vor wie du bei jede einzelnen Punkt vollstes Vertrauen in dich hast. Richtig gelesen ja.

 

Stell dir vor wie DU zu dir VOLLSTES VERTRAUEN hast!

 

In deinem Alltag ist es vollkommen unwichtig von wem du dir Vertrauen wünschst. Einzig und alleine wichtig ist, dass du dir selbst tiefes Vertrauen schenkst.

 

Nur du alleine kannst dafür sorgen, dass du mit VERTRAUEN durch dein Leben gehen darfst. 

 

Platziere dieses Blatt mit den Vertrauens-Punkten so, dass du es täglich siehst. 

 

Wage den Versuch jeden Morgen VERTRAUENSVOLL in den Tag zu gehen. Gib diesem Versuch die Chance zu deinem neuen Selbstläuferprogramm zu werden, in dem du bewusst in deinen Tag startest. 

 

VERTRAUE UND ES WIRD GELINGEN. 

 

 

 

Herzlich

 

Monika Ingold

Dipl. Persönlichkeitscoach (MPI)

 

1.8.16

Kommentar schreiben

Kommentare: 0